Max Studer

Max Studer

Max Studer CH) - Triathlet

@maxstudertri

Dieser junge Elite-Triathlet 23y - '96 hat eine schöne Aufwärtskurve bei den Erfolgen gehabt. Er wurde 2018 U23-Europameister in Eilat ISR. Und jetzt macht er sich in der World Series in der Elite-Gruppe gut. Ein olympisches Ticket für die Teilnahme an Tokio 2020.020.

Max konzentriert sich auf den Sprint 750m 20km 5km und Olympicmpic (1,5 km 40 km 10 kmkm) Entfernungen des Triathlons.

F:Wie sieht Ihr Alltag als professioneller Triathlet aus??

Normalerweise absolviere ich drei Trainingseinheiten pro Tag. Zwischendurch erhole ich mich, kümmere mich um meine Büroarbeit und Haushaltsaufgaben und sehe, dass ich etwas zu essen bekomme.

F: Was ist Ihre Hauptmotivation??

Erfolg ist immer der beste Motivator. Wir trainieren auch an Orten, an denen es eine Freude ist, zu sein. Sunshine Coast, Australien und St. Moritz. Es hilft auch, in einer internationalen Trainingsgruppe mit interessanten Athleten zu trainieren. Aber wenn ich feststelle, dass meine Motivation fehlt, behalte ich die Ziele im Auge, die ich erreichen kann.t.

F: Wo liegt Ihrer Meinung nach Ihr größtes Potenzial??

Obwohl ich ein sehr guter Läufer bin, versuchen wir, mich dazu zu bringen, noch länger und schneller zu laufen. Und natürlich konzentrieren wir uns auch auf das Schwimmen. Dies liegt daran, dass Sie in der olympischen Distanz durch das Schwimmen für den Rest des Rennens vorbereitet sind, das Gewicht auf dem Fahrrad ins Spiel kommt und der Lauf für die Platzierung oder den Sieg entscheidend ist.